Presseball Schleswig-Holstein in Lübeck

Presseball 2012 Ballsaal

Historie

Lübecker Presseball

Der Verein Lübecker Presse richtet mit dem Presseball Schleswig-Holstein in Lübeck den glanzvollen Höhepunkt im jährlichen Veranstaltungskalender der Region aus.

Die ersten 46 Pressebälle – seit 1945 – fanden im Kurhaus und später im Casino des Lübecker Ostseebades Travemünde statt. In den Jahren 2001 bis 2003 wurde die traditionelle Veranstaltung im historischen Lübecker Rathaus gefeiert.

Der 50. Presseball wurde am 8. Mai 2004 erstmals in den Räumen des Lübecker Theaters gefeiert. Fünf Jahre hat die Veranstaltung dort ihr neues Zuhause gefunden. Im eindrucksvollen Jugendstil-Haus fanden bis zu 1200 Gäste eine tolle Kulisse zum Feiern und Tanzen. Rund 300 Mitarbeiter gewährten in dieser Zeit einen professionellen Ablauf des Ballgeschehens.

Seit 2010 ist der Presseball in dem stilvollen Ambiente des Radisson Blu Senator Hotel in Lübeck beheimatet.

In Jahr 2016 haben wir den Namen des Presseballs in Presseball Schleswig-Holstein geändert und verbinden Bewährtes mit Innovation.

„Weil Helfen Freude macht!“

Top
Verein Lübecker Presse